• de
  • en
wildschwein-jagd-rotlicht
Stufenlos dimmbare Rotlichtlampe zur Jagd auf Schwarzwild

Stufenlos dimmbare Rotlichtlampe zur Jagd auf Schwarzwild.

Mittels Fusspedal oder Handbedienung stufenlos dimmbarer LED-Rotlichtscheinwerfer mit Klemmvorrichtung zur Schwarzwildjagd.

Schweinwerfer 1
mit Handbedienung

Universell verwendbar: Am Hochsitz an der Kirrung, am Leitersitz am Feld, beim Pirschen mit dem Clip an die Jacke geheftet. 90% aller Kunden bestellen diese Version. Fixer Reflektor, Lichtkegel für übliche Kirrungsentfernungen von 30-80m ausgelegt. Kabellänge 1,5m. Nativ rot leuchtendes LED-Licht (Cree), kein Farbfiltervorsatz. Aluklemme mit Maulweite 60mm, ¼ Zoll Fotogewinde. Auswahlhilfe siehe Fragen & Antworten.

Schweinwerfer 1
mit Fussbedienung

Spezialversion für Ansitzjäger die nur von Kanzeln mit ebenem Boden jagen und beide Hände von Anfang an am Gewehr haben wollen. Handbedienung kann extra dazu gekauft werden. Gewicht des Pedals 1,2kg, rutschfest. Kabellänge 3m.
Auswahlhilfe siehe Fragen & Antworten.

Schweinwerfer 2
mit Handbedienung

Gleich wie Schweinwerfer 1, aber eine originale LedLenser T7.2 red mit variablem Reflektor und noch hellerer Cree-LED. Für weite Schüsse am Feldansitz bis über 200m und nahe an der Kirrung.
Auswahlhilfe siehe Fragen & Antworten.

Nacht
Tag

Der Schweinwerfer

Sauen reagieren auf plötzliche Änderungen von Schatten – in Fixstufen hochschaltbare Lampen starten viel zu hell und sind daher ungeeignet! Bei korrekter Anwendung gemäss Empfehlung (siehe Bedienung) tritt kein Gewöhnungseffekt ein. Schwarzwild nimmt Rotlicht nur sehr schwach wahr und durch stufenlose Dimmung ändern sich die Schatten nur so langsam, dass das Schwarzwild nicht vergrämt wird. Die Lichter der Sauen reflektieren wie rote Leuchtpunkte – perfekt für saubere Tellerschüsse! Rotlicht mindert des Jägers Nachtsichtfähigkeit nicht und Leuchtpunkt-ZF können auch problemlos verwendet werden.

Die Vorteile des Schweinwerfers

Stufenlos dimmbar:

Sauen reagieren auf plötzliche Änderungen von Schatten – in Fixstufen hochschaltbare Lampen starten viel zu hell und sind ungeeignet!

Rotlicht:

Sauen nehmen Rotlicht am wenigsten wahr und dem Jäger bleibt die Nachtsicht erhalten. Die Lichter der Sauen erscheinen als rote Leuchtpunkte für saubere Tellerschüsse. Mit Leuchtpunkt-ZF problemlos verwendbar.

Massive Klemme:

Für Hochsitzbrüstung, beide Hände frei zum Schiessen. Aluminium/Stahl, ¼ Zoll Fotogewinde, Kugelkopf zum Ausrichten der Lampe, Maulweite 60mm

Jagd:

Stand September 2018 ist in Niederösterreich, Saarland, Rheinland Pfalz, Brandenburg, Baden-Württemberg, Hamburg, Sachsen die Jagd mittels vom Gewehr getrennter (!) Lampe auf Schwarzwild erlaubt. Der Schweinwerfer gilt nicht als verbotener Gewehrscheinwerfer!

Akku:

Stromversorgung über einen mitgelieferten USB-Akku („Powerbank“), kann an jedem Ladegerät mit MicroUSB-Stecker aufgeladen werden.

Der Schweinwerfer macht Sie unabhängig von den herrschenden Lichtverhältnissen!

Der stufenlos dimmbarer LED-Rotlichtscheinwerfer mit Klemmvorrichtung zur Schwarzwildjagd!

Menü schließen